Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Rosellas (Prachtrosellas, Blasskopfrosellas), Stanleysittiche, Pennantsittiche, Strohsittiche und alle anderen Sitticharten

Moderator: Moderatoren-Team

neu hier :-)
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2018, 11:09
Vögel: Pyrrhura Molinae Hypoxantha - Gelbseitensittich 4 x männlich
Postleitzahl: 75382
Land: Deutschland

Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon haecor » 16.07.2018, 11:34

Hallo,
ich bin neu hier im Forum. Seit etwas über 1 Jahr haben wir unsere 4 handzahmen Gelbseitensittiche (4 Männchen, per DNA-Test nachgewiesen). Bisher waren sie ein Herz und eine Seele, obwohl immer einer der 4 etwas abseits, aber immer noch bei den anderen ist. Gefiederpflege funktioniert ganz normal, seit einigen Tagen bemerken wir jedoch, dass sie sich manchmal heftig streiten. Zwei haben kürzlich einen regelrechten Hahnenkampf vollführt und wir mussten sie trennen.
Sie schlafen immer zu viert in einer Chinchillabox. Die haben sie sich selbst zum Schlafen ausgesucht, wir hatten mehrere Schlafmöglichkeiten angeboten.
Letzte Nacht haben sie sogar dort drin gestritten. Ist das normal? Uns hat damals der Züchter gesagt, 4 Hähne zu halten sei problemlos.
Ach ja, sie sind jetzt 1 1/4 Jahr alt und leben in einer sehr großen Außenvoliere (8 × 5 × 3 m) und haben einen beheizten Schutzraum, in dem auch das Schlafhäuschen ist.
Kann das mit der Geschlechtsreife zu tun haben? Was können wir tun? Müssen wir überhaupt was tun? Bisher haben sie sich noch nicht verletzt, nur gezankt.
Danke Euch!

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: 28.12.2017, 03:28
Vögel: x
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon Henry_K » 16.07.2018, 18:28

Streit auf Augenhöhe oder wird immer der selbe gepiesakt? Bei letzteres den gepiesakten mal Tierärztlich untersuchen lassen .

neu hier :-)
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2018, 11:09
Vögel: Pyrrhura Molinae Hypoxantha - Gelbseitensittich 4 x männlich
Postleitzahl: 75382
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon haecor » 16.07.2018, 18:39

Auf Augenhöhe. Es ist nicht immer der selbe. Aber einer ist besonders angriffslustig.

Mitglied
Benutzeravatar
Beiträge: 72
Registriert: 28.12.2017, 03:28
Vögel: x
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon Henry_K » 16.07.2018, 20:55

Dann mal den aggressiven Tierärztlich untersuchen lassen.

Foren-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 2419
Registriert: 22.08.2014, 17:59
Vögel: Nymphensittiche, Wellensittiche
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon Elke P. » 16.07.2018, 22:22

Hallo,
wie sieht es denn mit Beschäftigungsmöglichkeiten aus? Da ich mich mit Gelbseitensittich gar nicht auskenne, kenne ich auch nicht ihre Bedürfnisse! Langeweile ist aber immer ein grund zum streiten. Wenn es mit der Geschlechtsreife so weit ist , ändern sich evtl auch die bisherigen Bedürfnisse!Vielleicht mal den Punkt angehen!
Liebe Grüße

Elke & ihre Federhaufen

neu hier :-)
Beiträge: 3
Registriert: 16.07.2018, 11:09
Vögel: Pyrrhura Molinae Hypoxantha - Gelbseitensittich 4 x männlich
Postleitzahl: 75382
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon haecor » 16.07.2018, 22:48

Hallo,
Beschäftigungsmöglichkeiten haben sie absolut genug. Wir haben sogar mehrer Intelligenzspielzeuge, die sie auch rege nutzen. Futter wird oft versteckt, so dass sie suchen müssen. Sie sind auch ständig in Aktion.
Wir haben heute sogar eine zweite Schlafbox aufgehängt, damit sie sich aus dem Weg gehen könnten.

Foren-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 494
Registriert: 24.01.2008, 22:26
Plz/Ort: 58239 Schwerte
Vögel: Ziegen, Nymphen, Wellies, Agas
Postleitzahl: 58239
Land: Deutschland

Re: Pyrrhura Hypoxantha Molinae - Gelbseitensittiche streiten

Beitragvon Ziege » 17.07.2018, 21:33

Ich tippe auf die Geschlechtsreife.
Da werden alle immer zickig und kennen keine Freunde mehr

Zurück zu Andere Sitticharten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste