Ab wann zählt die Brutzeit

Rosellas (Prachtrosellas, Blasskopfrosellas), Stanleysittiche, Pennantsittiche, Strohsittiche und alle anderen Sitticharten

Moderator: Moderatoren-Team

Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 24.06.2013, 12:48
Vögel: Prachtrosella
Postleitzahl: 019
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon FrauMeyer » 26.06.2014, 13:10

Nachdem sich nun herausgestellt hat, das die Mutti ihr Küken rupft, frage ich mich nun, was ich machen soll. Ich habe Kolbenhirse in den Kasten gelegt, der auch jeden Tag weggefuttert ist.
Die gerupften Stellen sind teilweise etwas rot (da wo eine Feder drin war, sieht man immer einen roten Punkt). Zwei Schwanzfedern sind schon wieder gebrochen. Die restlichen Federn, insbesondere an den Flügeln werden nicht mehr gerupft.

Ich bin schon wieder total ratlos. Das Rupfen hat etwa am 20.06. angefangen, bis dahin sah das Küken ganz normal aus.
Vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben, was ich nun machen kann. Das Küken ist morgen 3 Wochen alt.

Foren-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 379
Registriert: 31.08.2010, 14:13
Vögel: Rosellasittich
Postleitzahl: 10117
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon RosellaLucy » 07.07.2014, 13:14

Hallo, wie gehts deinem Küken? Was ist aus dem Rupfen geworden?

Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 24.06.2013, 12:48
Vögel: Prachtrosella
Postleitzahl: 019
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon FrauMeyer » 09.07.2014, 21:34

Hallo Nancy, hallo Community,

der Kleine macht sich, seit Lotte den Nistkasten verlassen hat und nur noch zum Füttern reingeht, sehr gut. Das Rupfen hat sie seit dieser Zeit komplett aufgegeben. Die zusätzliche Kolbenhirse hat aber bereits schon geholfen, jedenfalls an den Flügeln. Am Kopf hat sie trotzdem noch gerupft.

Anbei zwei Bilder. Das erste ist vom 3.7. und das zweite von heute, den 9.7.

03_07_2014.jpg


09_07_2014.jpg


So lang wie die Federn am "Ellebogen" hätten die anderen an den Flügeln und am Schwanz bereits auch sein müssen, aber jetzt geht es Berg auf mit dem Kleinen.
An der Brust wachsen gelbe Federn, rote sind noch nicht zu sehen. Bin mal gespannt, wie er (hoff) in den nächsten Tagen aussieht. :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Foren-Freak
Beiträge: 2692
Registriert: 13.10.2013, 11:11
Plz/Ort: 31812 Bad Pyrmont
Vögel: Nymphensittiche & Ziegensittiche
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon Carsten112 » 09.07.2014, 22:27

Läuft doch :ok:
Nimm Dir die Zeit zu leben...

Foren-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 379
Registriert: 31.08.2010, 14:13
Vögel: Rosellasittich
Postleitzahl: 10117
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon RosellaLucy » 10.07.2014, 11:58

Das beruhigt mich.
Sieht ja schon um einiges besser aus als auf dem ersten Fotos. :clap:

Das ist schon komisch, was da bei den Vögeln so abgeht. :roll:

LG Nancy

Mitglied
Beiträge: 48
Registriert: 24.06.2013, 12:48
Vögel: Prachtrosella
Postleitzahl: 019
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon FrauMeyer » 14.07.2014, 20:20

Gestern hat unser Junges überraschender Weise das Nest verlassen. Ich glaube, es war ihm zu langweilig im Kasten und wollte zu den Eltern raus.

Die Federn wachsen unaufhörlich. Naja, er hat ja auch eine Menge aufzuholen. :roll: Jeden Tag sieht er etwas anders aus.
Es ist so toll, den Kleinen zu beobachten. Stolz sitzt er auf seinen Ast, knabbert dran, läuft auf und ab, nur leider kann er noch nicht fliegen. Wie auch ohne sein schönes Federkleid.

Nunja, ihr seht, es geht voran mit dem Kleinen. Er hat sogar schon meinen Lebensgefährten in den Finger gebissen. :lol:

Anbei noch zwei Fotos von heute.

14_07_2014_1.jpg


14_07_2014_2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Foren-Freak
Benutzeravatar
Beiträge: 379
Registriert: 31.08.2010, 14:13
Vögel: Rosellasittich
Postleitzahl: 10117
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon RosellaLucy » 18.07.2014, 12:41

Das wird!!!

Klar wollte er raus. Gibt doch sooo viel zu entdecken.

LG Nancy

neu hier :-)
Beiträge: 1
Registriert: 18.06.2018, 07:42
Vögel: Prachtrosella Kanarien
Postleitzahl: 96242
Land: Deutschland

Re: Ab wann zählt die Brutzeit

Beitragvon Andrea261064 » 18.06.2018, 07:57

FrauMeyer hat geschrieben:Von mir gibt es ebenfalls Neuigkeiten. Das Küken ist bereits 4 Tage alt (oder auch 5), wohlauf und seit heute sehr lebendig. Es wackelt mit dem Köpfchen, horcht nach Mama, einfach zuckersüß.
Anbei nochmal Bilder des Kleinen.

Junges_2_Tage_alt.jpg

Junges_4_Tage_alt.jpg

Hallo ich habe eine Frage und zwar ich hab mir letztes Jahr Prachtrossela zu gelegt sie hatten schon 2 Gelege immer mit 7 Eier bei dem ersten waren die jungen im Ei ab gestorben jetzt haben sie das 2 Gelege die Jungen sind zwar geschlüpft aber aber immer nach ein Paar stunden oder einen Tag gestorben :-/ gefüttert waren die meisten denn sie hatten futter im sack können sie mir weiter Helfen und sagen an was das liegen könnte das mir die 7 Jungvögel gestorben sind ?
bedanke mich im vorraus
LG Andrea Scheler

Vorherige

Zurück zu Andere Sitticharten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast